Der Freundeskreis

Engagement für das Künstlerdorf

Der Freundeskreis

Einen besonders wichtigen Beitrag bei der Bewältigung der unterschiedlichen Aufgaben leistet der Freundeskreis der Stiftung Worpswede. Er besteht aus ca. 120 Personen, die das Kuratorium mit großem Engagement, Ideen und praktischer Hilfe unterstützen.

Aber auch die Organisation der Büchergruppe und des dazugehörigen Büchermarktes, der jedes Jahr Ende November in der Bötjerschen Scheune stattfindet, wäre ohne die Aktiven nicht umzusetzen. Und nicht zuletzt wird bei diesen Veranstaltungen für das leibliche Wohl in Form von umfangreichen Buffets gesorgt, deren Einnahmen ebenfalls der Stiftungsarbeit zu Gute kommen.

Die Mitglieder des Freundeskreises haben sich in unterschiedlichen Gruppen organisiert. So werden Arbeitsdienste im Stiftungsladen, in der Marcusheide oder Aufräumaktionen auf dem Weyerberg geplant und durchgeführt.

Bei diesen vielen Aufgaben sind weitere Helfer jederzeit herzlich willkommen.
Sprechen Sie uns gerne an!

 

Kontakt:

Henner Frevel
Tel. 04792-3920
freundeskreis@stiftung-worpswede.de