Zukunft pflanzen – Bäume für Morgen

Nachdem die ersten beiden Bäume bereits im vergangenen Jahr in der Hembergstraße gepflanzt werden konnten, freuen wir uns sehr, daß sich mittlerweile weitere Spender für unser Projekt gefunden haben.

Es war vorgesehen, in diesen Tagen die geeigneten Standorte mit der Gemeinde Worpswede vor Ort abzustimmen, so daß die nächsten Pflanzungen noch im Frühjahr hätte erfolgen können. Doch wie bei so vielen Vorhaben in diesen Tagen, hat uns das Corona-Virus „einen Strich durch die Rechnung gemacht“ und wir müssen uns gedulden. Die Bäume werden zu einem für die Pflanzung geeigneten späteren Termin eingesetzt werden. 

Trotzdem brauchen wir bei diesem langfristig angelegten Vorhaben weiterhin Ihre Unterstützung!

Spenden Sie Ihren eigenen Baum oder beteiligen Sie sich an einem Baum für den Erhalt des Baumbestandes in Worpswede. Für die professionelle Pflanzung und die Anpflanzpflege in den ersten drei Jahren sorgen wir.

Nähere Informationen dazu finden Sie hier: 

Hilfsangebote in Zeiten der Coronakrise

Die Stiftung Worpswede unterstützt die Hilfsdienste des DRK und der ev. Kirchenjugend in der Gemeinde Worpswede.

Entfällt: Aufräumaktion auf dem Weyerberg 04.04.2020

Der für den 04. April 2020 vorgesehene „Frühjahrsputz auf dem Weyerberg“ muss leider entfallen!

Zukunft pflanzen – Bäume für Morgen

Die Pflanzungen verschieben sich aufgrund der aktuellen Lage und werden an dem nächsten geeigneten Termin nachgeholt.

Stiftungsladen feiert 10-Jähriges Jubiläum

Am 7. und 08. März konnte das Team des Stiftungsladens das 10-Jährige Jubiläum des Ladens mit vielen Besuchern feiern.

Es geht weiter auf der Hörenbergwiese!

Die Umgestaltung der Hörenbergwiese wird mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung gefördert!

Verstärkung für die Büchergruppe gesucht

Die „Büchergruppe“ der Stiftung benötigt dringend tatkräftige Unterstützung und würde sich sehr über weitere Helfer freuen.