Dank der großartigen Unterstützung einer engagierten Gruppe, die im Förderverein der Stiftung Worpswede organisiert ist, kann der Stiftungsladen in der Passage an der Bergstraße 32 in diesem Jahr sein 10-Jähriges Jubiläum feiern. Bis heute wird er ausschließlich ehrenamtlich geführt und der gesamte Erlös geht nach wie vor an die Stiftung Worpswede und deren Projekte.

Dieses Jubiläum hatte das Team zum Anlass genommen am 07. und 08. März 2020 in den Stiftungsladen einzuladen, um gemeinsam mit den Besuchern und Besucherinnen anzustoßen. Neben Sekt, Saft und Chips gab es ein Gewinn-Würfelspiel und alle Romane und Krimis wurden für nur 1 € verkauft. Auf alle zehnjährigen Kinder und alle Kinder und Erwachsenen, die am 07. oder 08. März Geburtstag haben, wartete außerdem ein kleines Geschenk.

Mehr über den Stiftungsladen: hier 

 

Hilfsangebote in Zeiten der Coronakrise

Die Stiftung Worpswede unterstützt die Hilfsdienste des DRK und der ev. Kirchenjugend in der Gemeinde Worpswede.

Entfällt: Aufräumaktion auf dem Weyerberg 04.04.2020

Der für den 04. April 2020 vorgesehene „Frühjahrsputz auf dem Weyerberg“ muss leider entfallen!

Zukunft pflanzen – Bäume für Morgen

Die Pflanzungen verschieben sich aufgrund der aktuellen Lage und werden an dem nächsten geeigneten Termin nachgeholt.

Stiftungsladen feiert 10-Jähriges Jubiläum

Am 7. und 08. März konnte das Team des Stiftungsladens das 10-Jährige Jubiläum des Ladens mit vielen Besuchern feiern.

Es geht weiter auf der Hörenbergwiese!

Die Umgestaltung der Hörenbergwiese wird mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung gefördert!

Verstärkung für die Büchergruppe gesucht

Die „Büchergruppe“ der Stiftung benötigt dringend tatkräftige Unterstützung und würde sich sehr über weitere Helfer freuen.